Volvo Trucks

SCHWEIZ

×

Fahrerhausspezifikationen für den Volvo FH16

Fahrerhausabmessungen

 

Globetrotter XXL: komfortabel und geräumig

Auch das Globetrotter XXL-Fahrerhaus ermöglicht die sichere und komfortable Unterbringung von bis zu zwei Personen, bietet aber aufgrund der breiteren und längeren unteren Liege noch mehr Schlafkomfort.

Globetrotter XL: Jede Menge Stauraum

Auch das Globetrotter XL-Fahrerhaus (CAB-XHSL) ermöglicht die sichere und komfortable Unterbringung von bis zu zwei Personen, bietet aber aufgrund seiner grösseren Höhe noch mehr Stauraum. Die Innenhöhe des Fahrerhauses beträgt 220 Zentimeter (211 Zentimeter über dem Motortunnel).

 

Globetrotter-Fahrerhaus: Platz für Zwei

Das Globetrotter-Fahrerhaus (CAB-HSLP) fungiert als komfortable Übernachtungsmöglichkeit für bis zu zwei Personen. Ausserdem bietet Ihnen sein vertikaler Aufbau reichlich zusätzlichen Stauraum. Innenhöhe 205 Zentimeter (196 Zentimeter über dem Motortunnel).

Fernverkehrsfahrerhaus

Fernverkehrsfahrerhaus (CAB-SLP) mit komfortabler Übernachtungsmöglichkeit für bis zu zwei Personen. Innenhöhe 171 Zentimeter, 162 Zentimeter über dem Motortunnel.

Niedriges Fernverkehrsfahrerhaus

Das niedrige Fernverkehrsfahrerhaus (CAB-LSLP) mit abgesenkter Dachhöhe und Aufhängung bietet zusätzlichen Laderaum über dem Fahrerhaus. Innenhöhe 147 Zentimeter, 138 Zentimeter über dem Motortunnel.

Fahrerhaushöhe über dem Boden*

 

 

 

 

 

Höhe A (mm)

Höhe B (mm)

Höhe C (mm)

Höhe D (mm)

Sattelzugmaschine

Antrieb

Fahrgestellhöhe

Aufhängung

Reifen

CAB-SLP

CAB-HSLP

CAB-XHSL

CAB-LSLP

 

 4×2

 Hoch

 Blatt/Luft

315/80-R22.5

3430

3800 

3950 

3225

 

 4×2

 Hoch

 Blatt/Luft

315/80-R22.5

3440

3810 

3960 

3235

 

 4×2

 MEDIUM

 Blatt/Luft

315/70-R22.5

3350 

3720 

3870 

3145

 

 4×2

 Gering

 Luft/Luft

315/60-R22.5 

3230 

3600 

3750 

3025

 

 4×2

 Gering

 Luft/Luft

315/60-R22.5 

3250 

3620 

3770 

3045

 

 6×2

 MEDIUM

 Blatt/Luft

315/70-R22.5 

3350 

3720 

3870 

3145

Fahrgestell

Antrieb

Fahrgestellhöhe

Aufhängung

Reifen

CAB-SLP

CAB-HSLP

CAB-XHSL

CAB-LSLP

 

 6×2

Hoch

Luft/Luft

315/80-R22.5

3410

3780 

3930 

3205

 

 6×2

MEDIUM 

Luft/Luft 

315/70-R22.5 

3330 

3700 

3850 

3125

 

 6×2

Gering 

Luft/Luft 

315/60-R22.5 

3230 

3600 

3750 

3025

 

 6×2

Hoch 

Blatt/Blatt 

315/80-R22.5 

3460 

3830 

3980 

3255

 

 6×4

Hoch 

Blatt/Blatt 

315/80-R22.5 

3450 

3820 

3970 

3245

 

 8×4

Hoch 

Blatt/Blatt 

315/80-R22.5 

3480 

3850 

4000 

3275

 

 10×4

Hoch 

Blatt/Blatt 

315/80-R22.5 

3480 

3850 

4000 

3275

* Circa-Höhen

Fahrerhausmerkmale – Quelle wahrer Vielseitigkeit

Vierpunkt-Fahrerhausaufhängung 
Zur Auswahl stehen Schraubenfedern mit Stossdämpfern, Schraubenfedern vorn und Luftfederung hinten sowie Luftfederung rundum.

Lufteinlässe 
Auf der linken Seite je nach Aufgabe hoch oder tief montiert. Ein vorn montierter Lufteinlass ist ebenfalls erhältlich.

Farben
Auswählen und gut damit aussehen. Rund 650 lieferbare Farbtöne.

Bezüge
Stoff (schwarz), Leder oder zweifarbiges Leder. Manche Sitzbezüge (ausser Textil) können mit Belüftungsfunktion bestellt werden.

Fahrersitz
Wählen Sie zwischen den Ausführungen „Dynamic“ und „Progressive“. Jede Ausführung kann mit optionalen Bezügen bestellt werden. Mehr Beinfreiheit durch grosszügige Verstellmöglichkeiten: Der horizontale und vertikale Verstellbereich beträgt insgesamt 240 bzw. 100 Millimeter. Der Fahrersitz ist serienmässig mit einer Kopfstütze, einer verstellbaren und klappbaren Rückenlehne, Höhen- und Längsverstellung, einer verstellbaren Lordosenstütze und einer Sitzneigungsverstellung ausgestattet.

Beifahrersitz 
Zwei verfügbare Ausführungen: Standard und Komfort. Beide Niveaus können mit optionalen Bezügen bestellt werden. Die Beifahrersitze sind serienmässig mit einer Kopfstütze ausgestattet. Ein beweglicher Beifahrersitz ist ebenfalls erhältlich.

Liegen 
Für eine ordentliche Mütze voll Schlaf. Liegenabmessungen: 74 × 200 Zentimeter mit 81,5 cm Zentimeter breitem Mittelteil, alternativ 74 × 200 Zentimeter, ausziehbar auf 88 × 200 Zentimeter mit 95,5 Zentimeter breitem Mittelteil. Die Liege im Globetrotter XXL-Fahrerhaus ist 213 Zentimeter lang. Die Breite von Kopf-, Mittel- und Fussteil beträgt 99 bzw. 106,5 bzw. 91 Zentimeter.
Spendieren Sie Ihrem Fahrerhaus eine 16 cm dicke Schaumstoffmatratze mit Taschenfederkern und exzellentem Komfort. Drei Härtegrade stehen zur Auswahl: Weich, mittelfest und fest.
Ausserdem bieten wir Matratzenauflagen in zwei Varianten, die den Komfort erhöhen und das Verstauen erleichtern.
Ebenfalls erhältlich: Ruhevariante mit einstellbarer Rückenlehne und obere Komfortliege (Abmessungen 60x190 oder 70×190 Zentimeter).

 

Innenstauraum 
Im Fahrerhaus gibt es ein Frontfach mit vier DIN-Einschüben und zwei grosse Staufächer mit Rolltüren auf der Fahrer- und der Beifahrerseite.
Oben an der Rückwand gibt es eine leichte Hutablage mit ausgezeichneter Beleuchtung.
Unter der Liege befinden sich zwei Schubladen mit einem Gesamtvolumen von 130 Litern. Ausserdem gibt es unter der Matratze zwei kleinere Staufächer am Fussende (10 Liter) bzw. am Kopfende (15 Liter) der Liege sowie ein Fach für eine PET-Flasche, das sich ebenfalls am Fussende befindet.

Aussenstauraum 
Auf beiden Seiten des Fahrerhauses befinden sich große Staufächer, die von außen und innen zugänglich sind. Zusätzlich gibt es unter dem Fahrerhaus zu beiden Seiten unbeheizten Stauraum mit einem Volumen von je 30 Litern.

Dachfenster/-luke 
Jedes Fahrerhaus ist mit einem feststehenden Dachfenster oder auf Wunsch mit einer 50 Millimeter weit aufstellbaren Dachluke ausgerüstet. Diese dient auch als Notausstieg. Die Dachluke kann von Hand oder elektrisch betätigt werden.

Lenkrad
Je nach Fahrzeugspezifikation in zwei verschiedenen Grössen erhältlich: mit 450 oder 500 Millimeter Durchmesser. Der Lenkrad-Höhenverstellbereich beträgt 90 mm, die Neigungsverstellung 28 Grad. Mit einer Lenkwellenverstellung (Wunschausstattung) kann das Lenkrad zwischen –5° und +15° nach unten/oben verstellt werden, um den Komfort für den Fahrer zu erhöhen. In das Lenkrad integrierte Bedienelemente ermöglichen eine sichere und komfortable Bedienung von Geschwindigkeitsregelung, Signalhorn, Telefon und Funktionen der Instrumentenanzeige und des zusätzlichen Displays.

Klimatisierung
Drei Klimatisierungsvarianten ermöglichen die Regelung der Temperatur.
• Lüfterventilation mit herkömmlicher Heizung
• Klimaanlage mit manueller Regelung (MMC)
• Klimaanlage mit automatischer Temperaturregelung (ECC/ECC2). Auch mit Sensoren für Sonneneinstrahlung, Nebel und Luftreinheit verfügbar
Komplettieren Sie die Anlage mit einer Fahrerhaus- und Motorstandheizung sowie mit unserer Fahrerhaus-Standkühlung I-ParkCool.

I-ParkCool 
Der Motor muss nicht laufen, damit Sie in den Genuss eines klimatisierten Fahrerhauses kommen. I-ParkCool regelt die Fahrerhaustemperatur bei stehendem Fahrzeug. Gemeinsam mit der Fahrerhausstandheizung sorgt das Gerät für ein angenehmes Klima. Nützlich ist diese Funktion zum Beispiel, wenn die Temperatur nachts plötzlich und schnell in den Keller fällt.
Darüber hinaus ist es leise. Das System ist etwa 20 dB leiser als die am Markt erhältlichen Systeme der Mitbewerber, was die Lärmbelästigung verringert und das Ausruhen unterstützt.
Die Anlage ist vollständig in das normale Belüftungssystem* des Fahrzeugs integriert, und die warme oder kalte Luft strömt nach Bedarf aus den herkömmlichen Luftdüsen und wird gleichmässig verteilt. Die Aerodynamik des Fahrerhauses und die Stehhöhe im Fahrerhaus werden durch die Anlage nicht beeinträchtigt.
* Ausgenommen Fahrerhausheizung (PH-CAB)

 

FÜHLEN SIE SICH GANZ WIE ZU HAUSE

Machen Sie es sich bequem. Probieren Sie den Sitz aus. Und auch die Liege. Sehen Sie in alle Schränke. Sie werden nicht glauben, wie viel Platz es dort gibt.