Trucks

×

Volvo FH mit I-Save ist Sieger beim Verbrauch in mehreren Tests

In mehreren unabhängigen Tests, die von deutschen Trucker-Magazinen durchgeführt wurden, war der Volvo FH mit I-Save bei der Kombination von Diesel- und AdBlue-Verbrauch der Spritspar-Sieger, obwohl der getestete Lkw nicht über die allerneuesten Kraftstoffverbrauchs-Updates von Volvo verfügte.
Volvo FH mit I-Save - Kraftstoffverbrauchssieger in mehreren Tests
Volvo hat bewiesen, dass es möglich ist, Wirtschaftlichkeit und Leistung zu kombinieren.

In mehreren unabhängigen Tests, die von deutschen Fach-Magazinen durchgeführt wurden, war der Volvo FH mit I-Save der Kraftstoffverbrauchsgewinner. Dies ist auf die Kombination aus dem Diesel- und AdBlue-Verbrauch zurückzuführen, und dass, obwohl der getestete Lkw noch nicht mit den kürzlich vorgestellten neuen Kraftstoffeffizienz-Updates ausgestattet war.

 

Heute stehen die Kraftstoffkosten für Spediteurinnen und Spediteure mehr denn je im Fokus. Nicht nur der Dieselpreis ist in letzter Zeit durch die Decke gegangen, viele Transportunternehmen leiden auch unter den AdBlue-Preisen, die sich mehr als verdoppelt haben. "Wenn wir in einen neuen Lkw investieren, ist es wichtiger denn je den Gesamtenergieverbrauch der Lkw genau zu betrachten", sagt Peter Franzén, Produktmanager Motoren bei Volvo Trucks.

 

Kraftstoffverbrauch-Sieger in mehreren Tests

Die unabhängigen deutschen Magazine Trucker und Transport haben kürzlich den Volvo FH 500 mit I-Save im Vergleich zu Lkw anderer grosser europäischer Wettbewerber getestet. Der Volvo gewann in beiden Tests bezüglich des Kraftstoffverbrauchs, in denen der Gesamtverbrauch von Diesel und AdBlue betrachtet wurde. Trotz des geringen Verbrauchs hielt der Volvo auch im Trucker-Test eine sehr hohe Durchschnittsgeschwindigkeit. Im Test der Zeitschrift Transport schlug er zusätzlich die Konkurrenz in Bezug auf die Geschwindigkeit.

 

"Unsere Ingenieure haben es geschafft, hohe Geschwindigkeit mit einem sehr niedrigen Kraftstoffverbrauch zu kombinieren, was eine fantastische Leistung ist. Man muss sich oft für das eine oder das andere entscheiden, aber wir haben bewiesen, dass man Wirtschaftlichkeit und Leistung verbinden kann", erklärt Peter Franzén. "Noch beeindruckender ist, dass wir es geschafft haben, in beiden Tests beim Kraftstoffverbrauch am besten abzuschneiden, obwohl der getestete Lkw nicht über unsere neuesten Kraftstoffaktualisierungen verfügte, die den Kraftstoffverbrauch um ein paar weitere Prozentpunkte senken werden!"

 

Neue Verbesserungen sparen bis zu 13 % der Gesamtkraftstoffkosten

Der getestete Volvo FH hat die I-Save-Spezifikation, eine Variante, die verschiedene Antriebsstrang- und Softwarefunktionen kombiniert, um den Kraftstoffverbrauch so weit wie möglich zu verbessern. Das Herzstück von I-Save ist der Turbo-Compound-Motor, der es ermöglicht, über längere Zeiträume mit niedrigen Motordrehzahlen und hohen Gängen zu fahren. Mit den kürzlich eingeführten Verfeinerungen kann I-Save zusammengenommen zu einer Verbesserung des Kraftstoffverbrauchs um bis zu 13 % führen - verglichen mit dem Verbrauchsniveau bei seiner Einführung im Jahr 2019 ist das eine grosse Verbesserung.

 

"Um die Kraftstoffeffizienz zu verbessern, haben wir jetzt unseren Volvo FH mit I-Save weiter verbessert, um eine vollständige Optimierung des Motors zu gewährleisten. Angesichts der historisch hohen Energiepreise, die derzeit herrschen, könnte das Timing nicht besser sein", schliesst Peter Franzén.

 

Fakten über die neuen Kraftstoffverbrauchs-Updates

Der Verbrennungsprozess der Motoren wurde weiter verbessert, indem die Einspritzung, die Kompression und die Nockenwelle speziell an die raffinierten und einzigartigen neuen wellenförmigen Kolben angepasst wurden. Das Gesamtgewicht und die innere Reibung wurden ebenfalls reduziert. Der Hochleistungs-Turbolader und die Ölpumpe wurden aufgerüstet und sogar die Öl-, Kraftstoff- und Luftfilter verfügen über patentierte Verfeinerungen, um eine bessere Leistung zu erzielen.

 

Der aktualisierte Motor arbeitet mit dem intelligenten und automatisierten I-Shift-Getriebe, das jetzt bis zu 30% schneller ist. Die schnellere Reaktion trägt dazu bei, den Kraftstoffverbrauch, die Fahrbarkeit und die Laufruhe des Fahrverhaltens weiter zu verbessern.

 

I-Torque ist eine neue, intelligente Drehmomentsoftware, die die Energieeffizienz erhöht, indem sie die anstehenden Strassentopographiedaten mit der I-See-Funktion analysiert und das Fahren an die tatsächliche Route anpasst. I-See nutzt Informationen über die geplante Route, um die kinetische Energie des Lkw bei Fahrten auf hügeligem Gelände bestmöglich zu nutzen. Die neue I-Torque-Software optimiert sowohl die Gangwahl als auch das Motordrehmoment. Die Funktion analysiert die Strasse vor sich und bewertet die Topografie und das Gewicht des Fahrzeugs, um genau entscheiden zu können, wie viel Drehmoment der Motor wann benötigt, um mit der höchstmöglichen Kraftstoffeffizienz zu fahren.

 

Auf langen Strecken spielt die Aerodynamik des Lkw eine wichtige Rolle für den Kraftstoffverbrauch. Daher wurden auch einige wichtige Änderungen zur Verbesserung des Luftstroms vorgenommen, darunter sind engere Lücken an der Vorderseite der Kabine und eine Türverlängerung.

 

All diese Verbesserungen erzielen den niedrigsten  Kraftstoffverbrauch und die niedrigsten Gesamtkosten, die Volvo Trucks je erreicht hat. Man darf gespannt sein, wie Volvo es schaffen wird, das Ergebnis bei den kommenden Tests der Fachpresse noch weiter zu verbessern.

 

LINK zu hochauflösenden Bildern

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Remo Motta
MarCom Manager
Tel.: +41 44 847 61 70
E-Mail: remo.motta@volvo.com

Volvo Trucks bietet mit seiner gesamten Palette an mittelschweren und schweren Lkw komplette Transportlösungen für Unternehmen. Die Kundenbetreuung erfolgt über ein weltweites Händlernetz mit 2.200 Servicestellen in rund 130 Ländern. Volvo-Lkw werden in 13 Ländern rund um den Globus montiert. Im Jahr 2021 wurden weltweit rund 123.000 Volvo-Lkw ausgeliefert. Volvo Trucks ist Teil der Volvo-Gruppe, einem der weltweit führenden Hersteller von Lkw, Bussen, Baumaschinen sowie Schiffs- und Industriemotoren. Die Gruppe bietet ausserdem Komplettlösungen für Finanzierung und Service. Die Arbeit von Volvo Trucks basiert auf den Grundwerten Qualität, Sicherheit und Umweltschutz.