Volvo Trucks

SCHWEIZ

×

Volvo Trucks gewinnt den Red Dot Award für das Design des neuen Volvo FM

Der neue Volvo FM von Volvo Trucks hat den Red Dot Award 2021 in der Kategorie Produktdesign für Nutzfahrzeuge gewonnen. Der neue Volvo FM wurde mit einem kompromisslosen Ziel entwickelt: Er soll das optimale Arbeitsgerät für eine breite Palette von Transportaufgaben sein, wobei der Fahrer immer im Mittelpunkt steht.
Der neue Volvo FM hat sich vom ersten Tag an darauf konzentriert, den Arbeitsplatz des Fahrers zu verbessern - durch zielgerichtetes und preisgekröntes Design.
Der neue Volvo FM hat sich vom ersten Tag an darauf konzentriert, den Arbeitsplatz des Fahrers zu verbessern - durch zielgerichtetes und preisgekröntes Design.

Die Auszeichnung "Red Dot" hat sich international als eines der begehrtesten Qualitätssiegel für gutes Design etabliert. Seinen Anfang nahm der Award-Wettbewerb bereits 1955 im Design Zentrum Nordrhein-Westfalen in Essen. Heute besteht die Red Dot Jury aus rund 50 internationalen Experten.

Der Entwicklung des neuen Volvo FM gingen umfangreiche Umfragen und Kundenbefragungen voraus, die bestätigten, wie wichtig der Beitrag des Fahrers für die Rentabilität und das Image der Transportunternehmen ist. Das Designteam machte sich daher daran, das beste mobile Büro der Branche zu entwerfen. Das Ergebnis ist ein vielseitiger Lkw, der wendig, geräumig und vor allem sicher und komfortabel für alle Fahrer ist.

"Der Red Dot Award ist eine grossartige Anerkennung für die kreative Arbeit des Designteams von Volvo Trucks. Die Auszeichnung unterstreicht einen ausgewogenen Volvo FM, der mit diesem begehrenswerten Lkw einen geschäftlichen Mehrwert schafft. Durch die gezielte Gestaltung des Exterieurs, des Interieurs und der User Experience verbessern wir das tägliche Leben unserer Fahrer und halten unsere Gesellschaft am Laufen", sagt Carin Larsson, Volvo Trucks Chief Designer UX.

Der neue Volvo FM bietet zahlreiche Innovationen, die zusammen für ein höheres Mass an Komfort, Sicherheit und Produktivität sorgen. Beispiele sind das geräumige neue Fahrerhaus und die verbesserte Sicht durch eine abgesenkte Türlinie sowie neue Rückspiegel und eine optionale Beifahrer-Eckkamera, die einen ergänzenden Blick auf die Seite des Lkw ermöglicht. Der Volvo FM kann auch so angepasst werden, dass erhebliche Kraftstoff- und CO2-Einsparungen möglich sind.

Der Innenraum wird durch ein neues Armaturenbrett und ein dynamisches, hochauflösendes 12-Zoll-Display hervorgehoben. Die benutzerfreundliche Schnittstelle wurde entwickelt, um die Interaktionen des Fahrers zu vereinfachen und Ablenkungen beim Zugriff auf wichtige Informationen zu minimieren, und ist bereit für zukünftige Updates und vernetzte Dienste.

Das Aussendesign des Volvo FM unterstreicht seine Vielseitigkeit für unterschiedliche Anwendungen. Das Fahrerhaus hat eine neue aerodynamische Form mit klaren, markanten Linien. Die V-förmigen Scheinwerfer sorgen für einen sofortigen Wiedererkennungswert, und das Design des robusten Frontgrills verleiht dem Fahrzeug ein kühnes, selbstbewusstes Aussehen.

Der neue Volvo FM wurde im Laufe des Jahres 2020 zusammen mit dem Volvo FH, Volvo FH16 und Volvo FMX eingeführt. Alle vier neuen schweren Lkw sind seit März 2021 in der Serienproduktion.

 

Über den Red Dot Award

Der Red Dot Award ist ein internationaler Designwettbewerb, der vor mehr als 60 Jahren gegründet wurde. Hervorragendes Design wird von Fachjurys in den Bereichen Product Design, Brands & Communication Design und Design Concept ausgewählt. Produkte aus mehr als 60 Ländern nahmen am Wettbewerb 2021 teil. Lesen Sie mehr unter www.red-dot.org

 

Weitere Pressemitteilungen:
Volvo Trucks präsentiert den neuen Volvo FM
Volvo Trucks bringt eine neue Generation von Schwerlast-Lkw auf den Markt, bei denen der Fahrer im Mittelpunkt steht
 

Bilder in hoher Auflösung

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Remo Motta
Leiter Marketing
Tel.: +41 44 847 61 70
E-Mail: remo.motta@volvo.com

Volvo Trucks bietet umfassende Transportlösungen für anspruchsvolle Geschäftskunden an. Das Unternehmen vertreibt eine umfangreiche Palette an mittelschweren bis schweren Lkw mit einem starken, globalen Netzwerk von 2.300 Servicestellen in mehr als 130 Ländern. Volvo Lkw werden in 13 Ländern auf der ganzen Welt zusammengebaut. 2020 wurden weltweit mehr als 94.000 Volvo Lkw verkauft. Volvo Trucks ist Teil der Volvo Group, einem der weltweit grössten Hersteller von Lkw, Bussen, Baumaschinen sowie Schiffs- und Industriemotoren. Ein umfassendes Spektrum an Finanzierungs- und Service-Dienstleistungen gehört ebenfalls zum Angebot des Konzerns. Die Aktivitäten von Volvo Trucks basieren auf den Grundwerten Qualität, Sicherheit und Umweltschutz.